«Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.» Joh. 6,68














 
                    

Donnerstag, 08 Februar 2018

Hl. Milada

image Weitere Heilige des Tages...


Hl. Milada

Äbtissin in Prag

† 8. Februar 994 in Prag

Milada war die Tochter von Boleslaw I, dem Herzog von Böhmen. Sie wurde in Regensburg erzogen und trat in Rom dem Benediktinerinnenorden bei. Von Papst Johannes XIII. zur Äbtissin geweiht, richtete sie in Prag das von ihrem Bruder Boleslaw II. gegründete Kloster an der Kirche St. Georg ein.



www.heiligenlexikon.de




 
©Evangelizo.org 2001-2018