«Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.» Joh. 6,68














 
                    

Montag, 15 Januar 2018

Hl. Konrad II.

image Weitere Heilige des Tages...


Hl. Konrad II.

Abt in Mondsee

* bei Trier in Rheinland-Pfalz
† 15. Januar 1145 in Oberwang bei Mondsee in Österreich

Konrad II. Bosinlother war Mönch in der Abtei Siegburg. Bischof Kuno von Regensburg ernannte ihn 1127 zum Abt des Klosters Mondsee, das in der Diözese Regensburg lag. Konrad förderte das Klosterleben, erreichte beim Papst das Recht zur freien Wahl des Abtes, die Loslösung von Regensburg und unmittelbare Unterstellung der Abtei unter Rom. Konrad forderte Güter des Klosters von Lehensleuten zurück und wurde dabei von diesen ermordet.

Konrads Gebeine werden in der Kirche von Mondsee aufbewahrt.



www.heiligenlexikon.de




 
©Evangelizo.org 2001-2018