«Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.» Joh. 6,68














 
                    

Freitag, 12 Januar 2018

Sel. Pierre-Francois Jamet

image Weitere Heilige des Tages...


Sel. Pierre-Francois Jamet

Priester, Ordensgründer 

* 13. September 1762 in Frênes im Département Orne in Frankreich
† 12. Januar 1845 in Caën in Frankreich

Pierre-François studierte in Caën und wurde dort 1787 zum Priester geweiht. Nach der französischen Revolution verweigerte er den Eid auf die Zivilkonstitution, blieb aber trotz großer Gefahren im Land. Als Kaplan, ab 1790 als Spiritual, war sein Arbeitsfeld die Schwesternschaft vom guten Heiland in Caën. Nachdem 1795 die Revolutionswirren vorüber waren, sammelte er die Reste der Kongregation und verschaffte ihr neue Arbeitsfelder, so vor allem die Fürsorge für Taubstumme; er entwickelte eine Zeichensprache und verfasste mehrere Bücher über Unterricht für Taubstumme.

1822 wurde Pierre-François Rektor der Universität in Caën, kümmerte sich aber weiter um die Schwesternschaft, so dass diese bei seinem Tod 232 Professschwestern in drei Häusern in Caën umfasste; Pierre-François gilt deshalb als zweiter Gründer der 1717 gegründeten Kongregation.



www.heiligenlexikon.de




 
©Evangelizo.org 2001-2018