«Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.» Joh. 6,68














 
                    

Sonntag, 08 Oktober 2017

Hl. Ragenfredis

image Weitere Heilige des Tages...


Hl. Ragenfredis

Erste Äbtissin in Denain

* in Ostrevant, dem Landstrich um Douai in Frankreich
† um 805

Ragenfredis stiftete 764 in Denain auf ihrem Besitz eine Benediktinerabtei, deren erste Äbtissin sie wurde.

Nach einer Legende aus dem 11. Jahrhundert war Ragenfredis die Tochter von Regina und Adalbert, dem Grafen von Ostrevant. Legendär sind auch die neun Schwestern von Ragenfredis.

Die Benediktinerinnen von Denain gründeten vermutlich im 9. Jahrhundert in Hönnepel - heute ein Ortsteil von Kalkar am Niederrhein - eine Niederlassung und bauten eine Klosterkirche. Sie wurde Ragenfredis nach ihrer Heiligsprechung geweiht.



www.heiligenlexikon.de




 
©Evangelizo.org 2001-2017