«Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.» Joh. 6,68














 
                    

Samstag, 29 Juli 2017

Hl. Ladislaus I.

image Weitere Heilige des Tages...


Hl. Ladislaus I.

König von Ungarn

* 1040 in Ungarn
† 29. Juli 1095 bei Neutra, dem heutigen Nitra in der Slowakei

Ladislaus I. war der Sohn Bela I., er wurde 1077 nach dem Tod seines Bruders Geisa König von Ungarn. Er verbreitete das Christentum in Ungarn und suchte mit der Einberufung der Synode nach Szabolcs auch religiöse Vertiefung zu erreichen. Er erwirkte 1083 die Heiligsprechung von Stephan I., Imre und Gerhard Sagredo von Csanád. Nach der Eroberung Kroatiens und Slawoniens gründete er 1090 das Bistum in Agram - dem heutigen Zagreb. 1092 verlegte er den Bischofssitz für das Komitat Bihar nach Großwardein - dem heutigen Oradea in Rumänien.

Ladislaus' Reliquien befinden sich in der von ihm errichteten Kathedrale in Oradea.



www.heiligenlexikon.de




 
©Evangelizo.org 2001-2017