«Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.» Joh. 6,68














 
                    

Sonntag, 29 Oktober 2017

Hl. Ermelindis

image Weitere Heilige des Tages...


Hl. Ermelindis

Einsiedlerin

* 510 (?) in Lovenjoel in Belgien
† um 590 in Meldert, dem heutigen Ortsteil von Lummen in Belgien

Ermelindis, Tochter einer angesehenen Familie, verließ ihr Elternhaus, als man sie gegen ihren Willen verheiraten wollte und zog sich als Einsiedlerin zurück nach Bevecum - dem heutigen Beauvechin. Als zwei Edelmänner ihr nachstellten, verbarg sie sich in Meldradium - dem heutigen Meldert, Ortsteil von Lummen -; die beiden Jünglinge aber kamen zu Tode.

An Ermelindis' Grab in Meldert entsprang eine als heilkräftig geltende Quelle, die Ziel vieler Pilger war; Pippin der Ältere ließ hier später ein Nonnenkloster errichten.



www.heiligenlexikon.de




 
©Evangelizo.org 2001-2017