«Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.» Joh. 6,68














 
                    

Freitag, 30 Juni 2017

Hl. Otto von Bamberg

image Weitere Heilige des Tages...


Hl. Otto

Bischof von Bamberg, Glaubensbote in Pommern

* um 1062 in Franken in Bayern
† 30. Juni 1139 in Bamberg in Bayern

Otto, geboren um 1062, stammte aus dem schwäbischen (oder fränkischen) Adel. Er wurde Hofkaplan und 1101 Kanzler Kaiser Heinrichs IV. 1102 wurde er zum Bischof von Bamberg ernannt, 1106 von Papst Paschalis II. geweiht. Im Streit zwischen Heinrich V. und Papst (Investiturstreit) versuchte er zu vermitteln. Von 1124 an übernahm er es, in Pommern zu missionieren; er soll mehr als 20 000 Menschen getauft haben. Seine zweite Missionsreise (1128) konnte das Christentum in Pommern endgültig sichern. Otto starb 1139 in Bamberg und wurde im Kloster Michelsberg, einer seiner vielen Gründungen, begraben.



http://www.erzabtei-beuron.de/schott/proprium/Juni30.htm




 
©Evangelizo.org 2001-2017