«Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.» Joh. 6,68



Jeden Tag das
Evangelium des Tages
per Email erhalten:
(kostenlos)


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail bestätigen:

















 

Donnerstag der 28. Woche im Jahreskreis
Kommentar zum heutigen Evangelium
Römisches Messbuch
Improperien des Karfreitags

Sie begannen, sich sehr über ihn zu erregen und setzten ihm heftig zu

Mein Volk, was habe ich dir getan,
womit nur habe ich dich betrübt?
Antworte mir.

Aus der Knechtschaft Ägyptens habe ich dich herausgeführt.
Du aber bereitest das Kreuz deinem Erlöser.

Mein Volk, was habe ich dir getan,
womit nur habe ich dich betrübt?
Antworte mir.

[...]

Vierzig Jahre habe ich dich geleitet durch die Wüste.
Ich habe dich mit Manna gespeist
und dich hineingeführt in das Land der Verheißung.
Du aber bereitest das Kreuz deinem Erlöser.

[...]

Was hätte ich dir mehr tun sollen und tat es nicht?
Als meinen erlesenen Weinberg pflanzte ich dich,
du aber brachtest mir bittere Trauben,
du hast mich in meinem Durst mit Essig getränkt
und mit der Lanze deinem Erlöser die Seite durchstoßen.



 
©Evangelizo.org 2001-2017