«Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens.» Joh. 6,68



Jeden Tag das
Evangelium des Tages
per Email erhalten:
(kostenlos)


Ihre E-Mail Adresse:


E-Mail bestÀtigen:

















 

Dienstag der 28. Woche im Jahreskreis

Heute auch : Hl. Ignatius von Antiochien
image Weitere Heilige des Tages...

Alle Texte des Tages und Audios

Kommentar zum heutigen Evangelium : Hl. Mutter Teresa von Kalkutta
Gebt, was ihr habt, als Almosen, dann ist alles rein fĂŒr euch

Aus dem Heiligen Evangelium nach Lukas - Lk 11,37-41.
In jener Zeit lud ein PharisÀer Jesus zum Essen ein. Jesus ging zu ihm und setzte sich zu Tisch.
Als der PharisÀer sah, dass er sich vor dem Essen nicht die HÀnde wusch, war er verwundert.
Da sagte der Herr zu ihm: O ihr PharisĂ€er! Ihr haltet zwar Becher und Teller außen sauber, innen aber seid ihr voll Raubgier und Bosheit.
Ihr UnverstĂ€ndigen! Hat nicht der, der das Äußere schuf, auch das Innere geschaffen?
Gebt lieber, was in den SchĂŒsseln ist, den Armen, dann ist fĂŒr euch alles rein.



Auszug aus der liturgischen Übersetzung der Bibel


 
©Evangelizo.org 2001-2017